About Image

Denken Sie darüber nach, Vancouver zu besuchen?

Du bist in guter Gesellschaft. Britisch-Kolumbiens berühmte Küstenstadt ist ein beliebter Ort - und das aus gutem Grund. Die Stadt bietet Berge auf der einen Seite und Meer auf der anderen Seite. Es bedeutet, dass es Unmengen von Aktivitäten gibt, die Sie bei einem außergewöhnlichen Städtetrip unterhalten.

Wir haben eine vorgeschlagene Reiseroute für fünf Tage in Vancouver zusammengestellt . Es ist genug Zeit, der Stadt gerecht zu werden oder einen Aufenthalt in Vancouver mit einem zweiten Reiseziel wie Whistler oder Vancouver Island zu kombinieren.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die North Shore Mountains in Vancouver, die Salish Sea und natürlich die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und kulturellen Aktivitäten in der Stadt optimal nutzen können.

Lern mehr
Tag 1 - Ein gemütlicher Tag, um sich zu orientieren
60%
Tag 2 - Aktive Abenteuer an der Nordküste
90%
Tag 3 - Natur und Tierwelt in der Stadt
80%
Tag 4 - Kultur und Entspannung
70%

180
Auszeichnungen bekommen & gewinnen

Empfohlen Arbeit

Häufig gestellte Fragen

Tag 1 - Ein gemütlicher Tag, um sich zu orientieren

Eine fantastische Möglichkeit, sich in Vancouver zurechtzufinden, ist der Aussichtsturm Vancouver Lookout . Bei 553 Fuß genießen Sie einen 360 ° -Blick auf die Stadt, das Meer und die Berge. Es ist unser Lieblingsweg, um einen Urlaub zu beginnen. Sie werden sehen, wie die Straßen der Stadt unter Ihnen ordentlich angelegt sind (danke nordamerikanisches Gittersystem). Das ist besser als jede Karte, um herauszufinden, was wo ist. Sie werden bald herausfinden, wie Sie von Ihrem Hotel aus zum Wasser oder in Richtung Stanley Park gelangen.
Nachdem Sie von den schwindelerregenden Höhen des Vancouver Lookout zurückgekehrt sind, fahren Sie quer durch die Stadt zum Granville Island Market . Vom Aussichtspunkt aus können Sie eine halbe Stunde lang die Burrard Street entlang spazieren, um sich einen Eindruck von den Geschäften, Restaurants und Galerien im Herzen der Stadt zu verschaffen. (Wenn Sie sich immer noch vom Jetlag erholen, steigen Sie stattdessen in einen Bus). Sie landen am Aquatic Center Ferry Dock, wo Sie die Neuheit genießen können, eine farbenfrohe Aquabus- oder False Creek-Fähre nach Granville Island zu nehmen. Der malerische Granville Island Market ist der perfekte Ort zum Töpfern, um lokale Handwerks- und Essensstände zu besichtigen und die Straßenmusiker zu beobachten. Holen Sie sich das Mittagessen an einem der Hunderte von köstlichen Ständen auf dem Markt.

Tag 2 - Aktive Abenteuer an der Nordküste

Nach einem entspannten ersten Tag, um sich zu orientieren und sich an die lokale Zeit anzupassen, werden Sie am zweiten Tag das Abenteuer suchen. Wir wissen, dass diese North Shore-Berge von der Innenstadt Vancouvers aus gut genug aussehen, um sich zu berühren. Sie werden sie also unbedingt besuchen wollen. Steigen Sie in den kostenlosen Shuttlebus von der Innenstadt, um schnell und bequem zum Capilano Suspension Bridge Park zu gelangen . Der Park ist eingebettet in den gemäßigten Regenwald der North Shore, wo Sie riesige Zedern und Hemlocktannen sehen können. Mit Ihrer Eintrittskarte genießen Sie Baumkronenpromenaden durch den Wald und Kulturschauen, die die Geschichte der Ureinwohner in der Region erklären. Sie können auch über die berühmte Hängebrücke des Parks laufen, die sich über eine Schlucht 70 m über dem rauschenden Capilano River erstreckt.
Vom Capilano Suspension Bridge Park gelangen Sie mit dem Bus in nur 15 Minuten zum Grouse Mountain Skyride. Die Gondel bietet eine atemberaubende Aussicht und bringt Sie auf den Berg zum Gipfel. Wir empfehlen hier zu Mittag zu essen, da es einige fantastische Restaurants mit Aussicht gibt. Unser Favorit ist das Altitudes Bistro im Obergeschoss des Peak Chalet. Nach dem Auftanken können Sie den Nachmittag damit verbringen, die vielen Wander- und Radwege am Berg zu erkunden. Sie können sogar die einheimischen Rettungsbären im Grouse Mountain Wildlife Refuge begrüßen .
Wenn Sie sich für das Mittagessen im Capilano Suspension Bridge Park entschieden haben, können Sie das sehr empfehlenswerte Restaurant Observatory am Grouse Mountain für ein Abendessen nutzen (geöffnet von 17.00 bis 22.00 Uhr). Das Observatorium bietet gehobene Küche mit einer unglaublichen Aussicht. Es ist beliebt, buchen Sie also unbedingt im Voraus. Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel in der Innenstadt können Sie auch die fantastischen Restaurants in Coal Harbour besuchen. Diese lebhafte Gegend ist die Heimat von Favoriten wie dem Cactus Club Coal Harbour, dem Cardero's, der LIFT Bar Grill View und dem MIKU, um nur einige zu nennen.

Tag 3 - Natur und Tierwelt in der Stadt

Kein Besuch in Vancouver ist vollständig, ohne den berühmten Stanley Park Seawall zu radeln. Die Mauer ist 10 km lang und umkreist den gesamten Park, der ein Kronjuwel der Stadt ist. Der Park ist größer als der New Yorker Central Park und ein Paradies für verwinkelte Wege, schattige Bäume und Meerblick. Spokes Bicycle Rentals bietet einen Fahrradverleih direkt vor dem Park für nur 8,57 USD für die erste Stunde für ein Fahrrad für Erwachsene. Wir empfehlen, ein paar Stunden zu mieten und an einem der Strände des Parks ein Picknick zu machen. Sie können auch an einer geführten Radtour mit Cycle City Tours teilnehmen . Sie bringen Sie zu den besten Orten der Stadt, inklusive Fahrradverleih.
Mit seinem beneidenswerten Sitzplatz am Pazifik ist es sinnvoll, während Ihres Aufenthalts in Vancouver auf dem Wasser zu sein. Die Stadt ist gesegnet, weil sie in der Nähe einer ansässigen Orca-Wal-Population in der Straße von Juan de Fuca liegt. Buckelwale, Zwergwale und Seelöwen bezeichnen das Salish Sea in der Nähe von Vancouver auch als „Heimat“. Prince of Whales bietet Walbeobachtungstouren von Granville Island aus an. Es ist ein unglaublich günstiger Abflugort. Darüber hinaus bieten die erfahrenen Guides interessante Vorträge über die lokale Tierwelt und bieten Ihnen die besten Chancen, Wale zu verfolgen und zu beobachten. Öffnungszeiten : April bis November. Abfahrt 8.30 Uhr und 14.30 Uhr Juni - September, 12 Uhr Frühling und Herbst. Eintritt : 170 USD für eine halbtägige Walbeobachtungstour ab Granville Island

Tag 4 - Kultur und Entspannung

Beginnen Sie Ihren Tag kulturell mit einem Besuch in der renommierten Vancouver Art Gallery . Die Galerie verfügt über eine abwechslungsreiche Sammlung von moderner Kunst über einheimische Kunst bis hin zu alten Meistern. Öffnungszeiten : täglich 10-17 Uhr (dienstags bis spät in die Nacht und am ersten Freitag des Monats) Eintritt : 24 USD für Erwachsene mit Ermäßigungen für Senioren, Studenten, Jugendliche und Kinder (unter 5 Jahren kostenlos)
Nach dem Aufwärmen des Tages können Sie sich im kühlen Kistilano am Pool entspannen. "Kits" ist ein trendiges Strandviertel westlich der Innenstadt. Es ist die Heimat von Vancouvers einzigem Salzwasserpool . Es ist einfach eine atemberaubende Kulisse, um sich im Sommer abzukühlen. Auch wenn Sie nicht schwimmen gehen, können Sie am Strand spazieren gehen und sich in einem der Cafés in der Nachbarschaft zum Mittagessen entspannen. Öffnungszeiten : Im Sommer wochentags von 7 bis 20.30 Uhr. Kürzere Arbeitszeiten an Wochenenden und anderen Jahreszeiten. Eintritt : 6,10 USD für Erwachsene mit Ermäßigungen für Senioren, Studenten, Jugendliche und Kinder (unter 4 Jahren kostenlos)

Tag 5 - Shopping und Sightseeing

Verbringen Sie Ihren letzten Tag mit der Erkundung der Stadt. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Robson Street mit ihren unglaublichen Einkaufsmöglichkeiten zu erkunden, von High-End-Designern bis hin zu High-Street-Mode. An die Robson Street grenzt das West End , das als Tor zum Stanley Park und zur English Bay dient. Die Denman Street ist ein besonderes Highlight für preiswerte Restaurants.
Wenn Sie sich vom West End in Richtung Stanley Park schlängeln, sollten Sie sich Zeit nehmen, das Vancouver Aquarium im Herzen des Parks zu besuchen. Dieses enorme Aquarium ist mit atemberaubenden Lebensräumen für alle Arten von unglaublichen Meereslebewesen gefüllt. Erfahren Sie mehr über die Tiere, die in der Salish Sea vor Vancouver leben, sowie über Arten aus der Ferne. Öffnungszeiten : 9.30 - 18.00 Uhr täglich Eintritt : 38 USD für Erwachsene mit Ermäßigungen für Senioren, Studenten und Kinder (unter 3 Jahren kostenlos)

Kontakt uns

Bitte kontaktieren Sie uns für Informationen jeglicher Art